Überseelotsung

Der Verein der Überseelotsen Kiel hat die Aufgabe die Interessen seiner Mitglieder zu wahren und zu fördern, sowie die Ordnung des Einsatzes seiner Mitglieder in der Ostsee zu organisieren und festzulegen. Überseelotsen des Vereins beraten alle Fahrzeuge von der Ostseeküste Schleswig-Holsteins (Flensburg bis Lübeck) zu allen Häfen der Ostsee, ausgenommen Belte und Sund sowie Botnischer Meerbusen.

Überseelotsungen von der Mecklemburgischen Küste in die Ostsee werden von den www.wismar-rostock-stralsund-pilots.de
organisiert.

MEHR INFO: Mehr Informationen über die Überseelotsungen in der Ostsee über www.balticpilotage.org .
Alle Überseelotsen haben eine behördliche Genehmigung.

Um einen Überseelotsen per E-mail zu bestellen bitte hier klicken.

Lotsenstation Kiel Holtenau:
"Holtenau Pilot"
Tel.: (0431) 36 28 58
Fax: (0431) 36 10 49
E-Mail: info(at)kielpilot.de

Lotsenstation Travemünde:
"Lübeck Pilot"
Tel.: (04502) 7 111 7
Fax: (04502) 75 35 17
E-Mail: info@luebeckpilot.de

Bestellzeit: Die Bestellzeit beträgt 12h im Voraus mit Bestätigung 4h vorher bzw. im Nord-Ostsee-Kanal der Zeitpunkt der Schleusung in Brunsbüttel.

Erforderliche Angaben:

  • Ort der Übernahme des Überseelotsen (Abfahrtshafen)
  • ETA für den Ort der Übernahme
  • Agentur in Deutschland
  • Ort der Abgabe des Überseelotsen (Lotsenstation oder Bestimmungshafen)
  • Agentur im Bestimmungsland
  • Besonderheiten, die die Anwesenheit des Überseelotsen über die normale Reisedauer hinaus verlängern
  • Schiffsdaten (inkl. Länge, Breite, Tiefgang, Mastenhöhe, BRZ, Geschwindigkeit)
  • Rechnungsanschrift

Für Tarifinformationen auf das Zeichen klicken

---------------------------------------------
Stand: 04.05.2017 11:20:11