Tarif

Tarif gültig ab dem 01.01.2018

ZONE DISTANZ BIS 20.000 BRZ BIS 30.000 BRZ ÜBER 30.000 BRZ
1 bis 100sm 1.036 € 1.077 € 1.097 €
2 bis 250sm 1.545 € 1.638 € 1.693 €
3 bis 400sm* 3.539 € 3.795 € 3.947 €
4 bis 550sm* 4.318 € 4.665 € 4.875 €
5 über 550sm* 5.040 € 5.478 € 5.745 €
Tagegeld**   405 €405 € 405 €

Zonen:
Die Zonengrenzen sind auf der Karte weiter unten dargestellt. Diese gibt einen groben Überblick. Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlich zurückgelegten Distanzen.
*Bei Distanzen über 250 sm wird eine kontinuierliche Brückenwache durch den gleichzeitigen Einsatz von 2 Überseelotsen gewährleistet.

Reisekosten:

Die Reisekosten werden nach Aufwand erhoben.

Übernachtungskosten:
Übernachtungskosten werden nach Aufwand erhoben.

Wartegeld:
Kann der Überseelotse nach Ankunft des Schiffes im Bestimmungsort das Schiff nicht innerhalb von 6 Stunden verlassen und seine Rückreise antreten, wird ein Wartegeld von 405 € für jeden angefangenen Kalendertag erhoben.

Tagegeld:
Für je 24 Stunden Rückreise wird ab Rückreiseantritt (Verlassen des Schiffes) ein Tagegeld nach lfd. Nr. 5 der Anlage 2 zur Tarifordnung für die Seelotsreviere (Stand: 01.01.2018) erhoben. Zur Zeit in Höhe von 109 €

---------------------------------------------
Stand: 21.12.2017 08:54:03